Diese Webseite kann Cookies einsetzen, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen (s. Datenschutzhinweise, auch zur Ablehnung). Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Katholisch werden?

Informationsabend zur Taufvorbereitung für Erwachsene

Katholisch werden?

Sie möchten als Erwachsener katholische Christin / katholischer Christ werden und sich taufen lassen?

Wir freuen uns, wenn Sie in die Gemeinschaft der Kirche eintreten wollen und sagen: Herzlich willkommen!

Getauft werden und Christ / Christin sein heißt, den Glauben an Jesus Christus anzunehmen und in Beziehung mit Gott und der Gemeinschaft der Christen, der Kirche, zu leben.
Das geschieht nicht allein durch das Aneignen von Wissen, sondern vor allem durch Erfahrungen, Begegnungen und den Austausch mit anderen Christen. Daher sollte der Weg zum Christsein, der „Katechumenat“ genannt wird, gemeinsam mit anderen gegangen werden.

Vielleicht möchten Sie den christlichen Glauben und die katholische Kirche zunächst etwas besser kennenlernen, bevor Sie sich für die Taufe entscheiden.
Auch das ist in diesem Vorbereitungskurs möglich.

Der Weg ...

Nach Ihrer Entscheidung, sich auf diesen Weg zu machen, schließen Sie sich einer Katechumenatsgruppe an. Gemeinsam mit einem Seelsorger und einer Seelsorgerin werden in Treffen wichtige Inhalte des Glaubens besprochen, biblische Geschichten gehört und Erfahrungen aus dem eigenen Leben bedacht. Natürlich werden dabei auch Fragen und Anliegen der Taufbewerberinnen und Taufbewerber aufgegriffen.

Durch die Teilnahme an den Gottesdiensten und Feiern des Kirchenjahres sowie am Leben einer Pfarrgemeinde werden Sie Schritt für Schritt mit der christlichen Lebensweise und der Kirche vertraut.

Der Weg des Katechumenats verläuf über mehrere Monate: Er beginnt im Herbst und findet seinen Höhepunkt in der Taufe, die meist an Ostern gefeiert wird.
Den Abschluss bilden zwei Treffen zur Vertiefung der neuen Erfahrungen mit dem Christsein.

Der erste Schritt!

Wenn Sie neugierig geworden sind, lädt das Dekanat Koblenz Sie herzlich zu einem ersten Kontakt ein:

Informationsabend zur Taufvorbereitung am Montag, 10. September 2018 um 19.00 Uhr in der Citykirche Koblenz am Jesuitenplatz

An diesem Abend sprechen wir über die Bedeutung der christlichen Taufe und den Weg der Aufnahme in die katholische Kirche.
Interessierte erfahren, wie der Vorbereitungskurs abläuft und können sich unverbindlich beraten lassen.

Weitere Informationen bei Pastoralreferentin Ulrike Kramer-Lautemann, Tel. 0261 / 963 558-23 oder per Mail.

Dialog - Begegnung - Orientierung

Katholisches Forum Koblenz

Das Katholische Forum Koblenz wurde 1987 gegründet als Plattform für Information und Austausch. Es bietet die Gelegenheit, sich mit Referentinnen und Referenten aus Wissenschaft, Kirche und Politik und ihren Positionen auseinander zu setzen.

Das Forum hat sich zum Ziel gesetzt:
• Den Dialog zwischen Kirche und Gesellschaft zu fördern
• Aktuelle Entwicklungen in verschiedenen Lebensbereichen zu beleuchten und zu hinterfragen
• Orientierung in theologisch-philosophischen und politischen Fragen zu bieten
• Die christlichen Wurzeln unserer Kultur bewusst zu machen
• Die Ökumene zu stärken

Die Themen sind ein Spiegel gesellschaftlicher, kultureller und kirchlicher Entwicklungen und zugleich Ausdruck eines kritischen Voraus- und Nachdenkens.
Das Forum ist dem christlichen Menschenbild verpflichtet. Gemeinsam mit den Referentinnen und Referenten versucht es, Antworten auf die Herausforderungen unserer Zeit zu finden.

Die Veranstaltungen -  eine Stunde Vortrag mit anschließender Einladung zur Diskussion - finden in der Regel in der Aula des Bischöflichen Cusanus-Gymnasiums, Hohenzollernstr. 13-17, statt.

Katholisches Forum sind: Bischöfliches Cusanus-Gymnasium, Dekanat Koblenz, Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar und Katholische Erwachsenenbildung Fachstelle Koblenz.

Programm der Katholischen Erwachsenenbildung für das erste Halbjahr 2018

Die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) und das Dekanat Koblenz haben das Programm für das erste Halbjahr 2018 veröffentlicht. Nähere Informationen in der folgenden pdf-Datei